BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "TH2/ Verkehrsunfall, Sachsenweg (Einsatzübung)"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
016/2022
Einsatztitel
TH2/ Verkehrsunfall, Sachsenweg (Einsatzübung)
Alarmierung
am 23.09.2022 um 18:44 Uhr
Einsatzort
Hirschberg, Sachsenweg
Beschreibung des Einsatzes
Am Abend des 23.09.22 wurden wir um 18:44 Uhr gemeinsam mit dem Rettungsdienst, der Feuerwehr Olbernhau und Heidersdorf mit dem Einsatzstichwort „TH2/ eingeklemmte Person“ auf den Sachsenweg nach Hirschberg alarmiert.
 
Nach Eintreffen an der Einsatzstelle und Rücksprache mit dem vorher eintreffenden Rettungsdienst stellte sich die Lage wie folgt dar:
 
Ein PKW mit insgesamt 3 Insassen kollidierte mit einem entgegenkommenden Traktor-Gespann. Aufgrund multipler Kopfverletzung wurde der Fahrer des Traktors als am zeitkritischsten eingestuft. Mittels Rettungsplattform und Spineboard wurde die Person nach ca. 35 min befreit.
 
Die Rettung der beiden, im PKW eingeschlossenen Personen erfolgte nach Rücksprache mit der Notärztin schonend und Achsengerecht. Da die Beifahrerin aufgrund einer Schocksymptomatik abgängig war, wurde parallel zur technischen Rettung der Nahbereich um die Einsatzstelle sowohl Fußläufig als auch mit Unterstützung der Drohne abgesucht.
 
Die Person konnte nach 20min in einem ca. 250m angrenzendem Waldstück gefunden und mittels Schleifkorbtrage dem Rettungsdienst zugeführt werden.
Nach ca. 1,5 Stunden waren alle Übungsziele erreicht und es erfolgte eine Auswertung im Gerätehaus Oberneuschönberg.
 
Wir waren mit 12 Kameraden im Einsatz.
 
Ein ganz besonderer Dank gilt allen Beteiligten, die zum Gelingen dieser Übung beigetragen haben!